klar

Organisation und Zuständigkeit

Die Staatsanwaltschaft Göttingen ist zuständig für den Landgerichtsbezirk Göttingen, der die Amtsgerichte in

umfasst.

Leiter der Staatsanwaltschaft ist der Leitende Oberstaatsanwalt Dr. Stefan Studenroth.

Die Staatsanwaltschaft Göttingen gliedert sich in 6 Abteilungen, denen zwei Oberstaatsanwältinnen und 4 Oberstaatsanwälte vorstehen.

Zu den Abteilungen gehören insgesamt 34 Staatsanwältinnen und Staatsanwälte sowie 7 Ober-/Amtsanwälte/-innen.

Für Verfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende, also Täter, die zur Zeit der Tat mindestens 14, aber noch nicht 21 Jahre alt waren, sind Jugendstaatsanwältinnen und Jugendstaatsanwälte zuständig.

Bei den Straftaten von Erwachsenen wird unterschieden:

Die Amtsanwälte bearbeiten die meisten Fälle der Klein- und Massenkriminalität, insbesondere die meisten Verkehrsdelikte, die Privatklagedelikte, wie z. B. Hausfriedensbruch, Beleidigung, Körperverletzung, Bedrohung und Sachbeschädigung, außerdem gefährliche Körperverletzungen sowie Diebstahl, Unterschlagung und Betrug, soweit der Schaden 1.000 € nicht übersteigt.

Die Staatsanwälte bearbeiten die verbleibenden schwerwiegenderen Delikte einschl. der Kapitaldelikte, wie Brandstiftung, Totschlag und Mord.

Bei der Zuständigkeit der einzelnen Dezernenten hat sich die Staatsanwaltschaft Göttingen für eine regionale Gliederung entschieden, d. h. jeder Jugendstaatsanwalt, Staatsanwalt oder Amtsanwalt bearbeitet im Rahmen seiner sachlichen Zuständigkeit nach Möglichkeit sämtliche Verfahren aus einem Amtsgerichtsbezirk. Nur für die größeren Amtsgerichtsbezirke, wie Northeim und insbesondere Göttingen, sind für die Bearbeitung der Jugend- und Erwachsenenstrafsachen jeweils mehrere Dezernenten zuständig, wobei die Aufteilung der Verfahren nach dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens des Beschuldigten erfolgt.

Für die Vollstreckung der durch die Gerichte rechtskräftig verhängten Geld- und Freiheitsstrafen sowie Maßregeln sind insgesamt 7 Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger zuständig.

Die Verwaltung der einzelnen Vorgänge innerhalb der Behörde liegt in den Händen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Serviceeinheiten, denen Schreibkräfte und Justizwachtmeister helfend zur Seite stehen.

Die Verwaltung der Staatsanwaltschaft selbst obliegt einer Verwaltungsabteilung unter der Leitung der Geschäftsleiterin und ihres Stellvertreters.

Insgesamt hat die Staatsanwaltschaft Göttingen 112 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Daneben werden durchschnittlich 15 Referendare ausgebildet, die für die Staatsanwaltschaft auch Sitzungen bei den Straf- und Jugendrichtern der Amtsgerichte wahrnehmen.

Bezirk der Staatsanwaltschaft Göttingen  

Zuständigkeitsbereich der Staatsanwaltschaft Göttingen

Organisationsplan der Staatsanwaltschaft Göttingen

 Organisationsplan der Staatsanwaltschaft Göttingen
(PDF, 0,31 MB)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln