Örtliche Zuständigkeit | Staatsanwaltschaften und Generalstaatsanwaltschaften in Niedersachsen
  • AA

Örtliche Zuständigkeit

Die örtliche Zuständigkeit einer Staatsanwaltschaft entspricht derjenigen des jeweiligen Landgerichtsbezirks. In Niedersachsen gibt es insgesamt elf Staatsanwaltschaften:

im Bezirk der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig:

  • Staatsanwaltschaft Braunschweig
  • Staatsanwaltschaft Göttingen

im Bezirk der Generalstaatsanwaltschaft Celle:

  • Staatsanwaltschaft Bückeburg
  • Staatsanwaltschaft Hannover
  • Staatsanwaltschaft Hildesheim
  • Staatsanwaltschaft Lüneburg mit Zweigstelle Celle
  • Staatsanwaltschaft Verden
  • Staatsanwaltschaft Stade

im Bezirk der Generalstaatsanwaltschaft Oldenburg:

  • Staatsanwaltschaft Aurich
  • Staatsanwaltschaft Oldenburg
  • Staatsanwaltschaft Osnabrück

Zentralstellen und Schwerpunktstaatsanwaltschaften

Zur besseren Bekämpfung bestimmter Kriminalitätsformen wurden die strafprozessualen Zuständigkeiten darüber hinaus in sogenannten Zentralstellen oder Schwerpunktstaatsanwaltschaften gebündelt, welche über ihren eigenen Geschäftsbereich hinaus tätig sind. Dies betrifft

  • die Zentralstelle zur Bekämpfung des politisch und religiös motivierten Terrorismus bei der Staatsanwaltschaft Hannover,
  • die Zentralstellen für Korruptionsstrafsachen bei den Staatsanwaltschaften Braunschweig, Hannover, Osnabrück und Verden,
  • die Zentralstelle zur Bekämpfung gewaltdarstellender, pornografischer oder sonst jugendgefährdender Schriften bei der Staatsanwaltschaft Hannover,
  • die Zentralstelle für Landwirtschaftsstrafsachen bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg,
  • die Schwerpunktstaatsanwaltschaften „Betäubungsmittelkriminalität" bei den Staatsanwaltschaften Aurich, Braunschweig und Hannover,
  • die Schwerpunktstaatsanwaltschaften „Computer- und Internetkriminalität" bei den Staatsanwaltschaften Göttingen, Osnabrück und Verden,
  • die Schwerpunktstaatsanwaltschaften „Wirtschaftsstrafsachen" bei den Staatsanwaltschaften Braunschweig, Hannover, Oldenburg und Stade.
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln