klar

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Staatsanwaltschaft Verden (Aller)!

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein herzliches Willkommen auf den Internetseiten der Staatsanwaltschaft Verden. Ich freue mich, dass Sie auf diesem Weg unsere Behörde kennenlernen möchten, die ich seit dem 16.12.2013 leiten darf.

Mehr als 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten bei der Staatsanwaltschaft Verden kompetent und engagiert, um eine effiziente Strafverfolgung und Strafvollstreckung zu gewährleisten. Sie erledigen ihre Aufgaben mit großem Einsatz, bürgernah und zügig. Dabei arbeiten wir eng und vertrauensvoll mit den Polizeibehörden, den Gerichten und anderen Institutionen zusammen.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie sich im Einzelnen über die Arbeit und die Struktur der Behörde informieren. Sie erfahren etwas über unsere Zuständigkeiten, Presseveröffentlichungen und Vielerlei mehr.

Als Staatsanwältinnen und Staatsanwälte sind wir gesetzlich zur Objektivität und Neutralität verpflichtet. Dies nehmen wir sehr ernst. Niemand soll sich zu Unrecht der Strafverfolgung ausgesetzt sehen. Wir wollen konsequente Strafverfolgung und - vollstreckung betreiben, damit Straftäter dingfest gemacht und für ihr begangenes Unrecht belangt werden. Straftaten dürfen sich nicht lohnen.

Wir wissen aber auch, welchen Belastungen Opfer von Straftaten ausgesetzt sind. Bei aller gebotener Objektivität ist uns der Opferschutz sehr wichtig. Wir stehen deshalb in engen Kontakt mit verschiedenen Organisationen des Opferschutzes wie der Stiftung Opferhilfe Niedersachsen und dem Verein Weißer Ring.

Bei einem zusammenrückenden Europa wird die grenzüberschreitende Strafverfolgung immer wichtiger. Deshalb arbeiten wir im Rahmen von Rechtshilfe sehr erfolgreich mit ausländischen Justiz- und Polizeibehörden zusammen.

Ganz wichtig bei unserer Arbeit ist Ihre Unterstützung. Wir brauchen Ihre Bereitschaft strafbares Verhalten anzuzeigen und / oder sich als Zeugin bzw. Zeuge zur Verfügung zu stellen. Jeder von uns kann Opfer einer Straftat werden, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich und jeder von uns wäre dann dankbar für die Unterstützung anderer, die zur Aufklärung der Straftat und Überführung des Straftäters beiträgt. Aber auch jeder, der zu Unrecht in das Visier der Ermittlungsbehörden gelangt, ist auf Aussagen angewiesen, die ihn entlasten könnten.

Neben Sie sich Zeit und lassen sich auf den nachfolgenden Seiten über unsere Arbeit informieren. Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei.

Mit freundlichen Grüßen

Angelika Gresel-Appelbaum

Leitende Oberstaatsanwältin Angelika Gresel

Leitende Oberstaatsanwältin Angelika Gresel-Appelbaum

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln